Marktwettbewerbsanalyse für organische Leuchtdioden (OLED) 2021 – Futaba Corporation, Samsung Display

Marktübersicht:

 

Die durchschnittliche jährliche Umsatzwachstumsrate des Marktes für organische Leuchtdioden (OLED) wird 10,8 % erreichen, und bis 2025 wird die globale Marktgröße von 24,34 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019 auf 36,64 Milliarden US-Dollar steigen.

https://www.marketinsightsreports.com/reports/09303306071/global-and-united-states-organic-light-escence-diode-oled-market-insights-forecast-to-2027/inquiry?Mode=S48

Dieser mehr als 200-seitige Bericht enthält eine Einführung in die Marktwettbewerbslandschaft und die entsprechende detaillierte Analyse der wichtigsten Anbieter / Hauptakteure auf dem Markt. Top-Unternehmen auf dem globalen Markt für organische Leuchtdioden (OLED): Futaba, Samsung Display, LG Display, Nippon Display Corporation, Hon Hai Technology, AUO, BOE, Huaxing Optoelectronics, RiTdisplay, Visionox, Sichuan Zhongke Display Technology, Huafu Electronic, O-Film Tech, EverdisplayOptronics, Innolux usw.

OLEDs sind die am häufigsten verwendeten organischen Leuchtdioden. Passivmatrix-OLEDs (PMOLED) sind billiger und einfacher herzustellen. Sie werden in kleinen Displays wie MP3-Playern verwendet, um kleine Symbole und Zeichendaten anzuzeigen. Aktivmatrix-OLED hat eine schnellere Reaktionszeit und wird verwendet, um große flexible Displays herzustellen. Organische Leuchtdioden sind in den traditionellen LED-Beleuchtungsmarkt vorgedrungen, indem sie LEDs vollständig ersetzt haben. Aktivmatrix- und Passivmatrix-OLEDs sind die am häufigsten verwendeten organischen Leuchtdioden. Passivmatrix-OLEDs (PMOLED) sind billiger und einfacher herzustellen. Sie werden in kleinen Displays wie MP3-Playern verwendet, um kleine Symbole und Zeichendaten anzuzeigen. Aktivmatrix-OLED hat eine schnellere Reaktionszeit und wird verwendet, um große flexible Displays herzustellen. Organische Leuchtdioden sind in den traditionellen LED-Beleuchtungsmarkt vorgedrungen, indem sie LEDs vollständig ersetzt haben. Aktivmatrix- und Passivmatrix-OLEDs sind die am häufigsten verwendeten organischen Leuchtdioden. Passivmatrix-OLEDs (PMOLED) sind billiger und einfacher herzustellen. Sie werden in kleinen Displays wie MP3-Playern verwendet, um kleine Symbole und Zeichendaten anzuzeigen. Aktivmatrix-OLED hat eine schnellere Reaktionszeit und wird verwendet, um große flexible Displays herzustellen. Organische Leuchtdioden sind in den traditionellen LED-Beleuchtungsmarkt vorgedrungen, indem sie LEDs vollständig ersetzt haben.

Markt nach Typ:

einfarbig

Polychromatisch

Volle Farbe

Marktsegmentierung nach Anwendung:

Wagen

elektronisches Produkt

Konsumgüter

Sonstiges

Regionale Analyse:

-Nordamerika (USA, Kanada, Mexiko)

-Europa (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Russland)

-Asien-Pazifik (China, Japan, Südkorea, Australien, Indien)

-Südamerika (Brasilien, Argentinien, Kolumbien)

-Naher Osten und Afrika (VAE, Ägypten, Südafrika)

Auswirkungen des Marktberichts über organische Leuchtdioden (OLED): –
Umfassende Bewertung aller Chancen und Risiken im Markt für organische Leuchtdioden (OLED).
-Recherche im Detail zu den Geschäftsstrategien führender Unternehmen auf dem Markt für organische Leuchtdioden (OLED).
– Abschließende Untersuchung des Wachstumsdiagramms des Marktes für organische Leuchtdioden (OLED) in den nächsten Jahren.
– Vertiefendes Verständnis des Marktes für organische Leuchtdioden (OLED), insbesondere der treibenden Faktoren, Einschränkungen und wichtigen Mikromärkte.
-Es wurde ein guter Eindruck von den wichtigen Technologien und den neuesten Markttrends auf dem Markt für organische Leuchtdioden (OLED) hinterlassen.

 


Postzeit: 20.11.2021